Mittel der Landesstiftung fließen in den Landkreis Landshut

Veröffentlicht am 07.02.2024 in Allgemein

Der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung hat über Anträge zur Projektförderung entschieden. Wie die SPD-Landtagsabgeordnete Ruth Müller mitteilte, werden auch zwei Projekte im Landkreis Landshut begünstigt.

Die Kirchenstiftung St. Georg in Ast (Gemeinde Tiefenbach) erhält für die Konservierung und Restaurierung der Ausstattung der Filialkirche St. Peter in Heidenkam einen Zuschuss in Höhe von 6.500 Euro. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 76.000 Euro. Das Landesamt für Denkmalpflege hatte zu dem Zuschuss geraten, weil der Kirche eine regionale Bedeutung beigemessen wird.

 

Die Kirchenstiftung St. Martin in Geisenhausen erhält für die Außensanierung der Pfarrkirche St. Martin einen Zuschuss in Höhe von 56.000 Euro. Die Gesamtkosten liegen bei rund 4,45 Millionen Euro. Das Landesamt für Denkmalpflege empfahl den Zuschuss, weil diese Kirche von überregionaler Bedeutung ist.

 

„Kirchen sind Zeugnisse unserer christlichen Kultur“, betont Müller. Diese müssten für nachfolgende Generationen bewahrt werden. Gerade in Zeiten steigender Baupreise seine die Kirchenstiftung auf Förderungen wie jene durch die Bayerische Landesstiftung angewiesen, um die Kirchen zu sanieren und damit als Mittelpunkte von Dörfern und Gemeinden lebendig zu halten.

 

Ruth unterwegs:

Alle Termine öffnen.

04.03.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Jahreshauptversammlung SPD Kreisverband Deggendorf

05.03.2024, 00:00 Uhr Gespräch mit dem Bürgermeister von Mainburg

05.03.2024, 16:30 Uhr Eröffnung Wanderausstellung "Bayern von Oben"

05.03.2024, 19:00 Uhr Aussstellungseröffnung "Häusliche Gewalt LOSwerden"

Alle Termine

Meine Arbeit im Bayerischen Landtag

Anträge und Anfragen sind das Kernstück der parlamentarischen Arbeit, Die von mir initierten oder mitgetragenen Initiativen finden Sie hier

Gläserne Abgeordnete

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis

Besucher

Besucher:530539
Heute:246
Online:3

Suchen